bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Berts Katastrophen
BERTS DAGBOK


47946

Schweden 2020
Produktionsfirma: FLX
Produktion: Rebecka Lafrenz
Regie: Michael Lindgren
Buch: Tapio Leopold
Kamera: Erik Vallsten
Schnitt: Joakim Tessert-Ekström
Darsteller: Hugo Krajcik (Bert), Julia Pirzadeh (Amira), Frank Dorsin (Åke), Yussra El Abdouni (Leila), Arvid Bergelv (Lill-Erik), Nea Nohrstedt (Thora), Helena Lindegren (Mama Madeleine), Suzanne Reuter (Mormor Svea), Isa Aouifia (Farrokh), Björn Gustafsson (Lynx / Lo), Filip Berg (Jeans-Stefan), Per Andersson (Rektor Göran Bergdahl)
Länge: 89 min


Ein 13-jähriger schwedischer Schüler verliebt sich Hals über Kopf in eine attraktive 15-jährige Mitschülerin. Um ihr nahe zu kommen, macht er sich an ihre jüngere Schwester heran, muss sich aber der Übergriffe des Schulrowdys erwehren, der seine Pläne durchkreuzt und ihn drangsaliert. Der in der Gegenwart spielende Kinderfilm beruht auf einer populären Buchreihe aus den 1980er-Jahren. Durch die absehbare Story, flache Gags und den wenig sympathischen Protagonisten hält sich der Unterhaltungswert der turbulenten romantischen Komödie in engen Grenzen.

 

FILMDIENST
0.00099s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2021,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]