bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Lost in Face - Die Welt mit Carlottas Augen


48070

Deutschland 2019
Produktionsfirma: CORSO
Produktion: Erik Winker, Martin Roelly
Regie: Valentin Riedl
Buch: Valentin Riedl, Frédéric Schuld
Kamera: Doro Götz
Schnitt: Ivan Morales jr.
Musik: Antimo Sorgente
Länge: 84 min
FSK: ab 0


Der Neurowissenschaftler Valentin Riedl stieß bei seiner Forschung über menschliche Wahrnehmung auf eine künstlerisch begabte Frau, die an einer seltenen kognitiven Störung leidet und Menschen nicht an ihren Gesichtern erkennen kann. Mit der Kamera forscht er ihren Erfahrungen und ihrer Lebensgeschichte nach und übersetzt ihre Traumtagebücher in animierte Sequenzen. Darüber entsteht das berührende Porträt einer wundersamen Außenseiterin, das nahelegt, dass das Gehirn keine Blackbox ist, sondern aus einem vielschichtigen Zueinander von Individuum und sozialer Umwelt erwächst.

 

FILMDIENST
0.001s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2022,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]