bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Lobster Soup - Das entspannteste Café der Welt
LOBSTER SOUP


48090

Island/Spanien/Litauen 2020
Produktionsfirma: Axfilms/REC Grabaketa Estudioa/Studio Nominum/Suica Films
Produktion: Pepe Andreu, Rafael Molés, José Luis Rubio, Ólafur Rögnvaldsson, Algimante Mateliene, Patricia Valert
Regie: Pepe Andreu, Rafael Molés
Buch: Pepe Andreu, Arunas Matelis, Rafael Molés, Ólafur Rögnvaldsson
Kamera: José Luis González Iglesias
Schnitt: Sara Marco
Musik: Alberto R. Lucendo
Länge: 102 min
FSK: ab 0


Im Bryggjan-Café am Hafen von Grindavik im Süden Islands haben zwei in die Jahre gekommene Brüder einen Ort der Begegnung geschaffen, wo sich die Einheimischen treffen, um miteinander zu reden, zu schweigen oder Musik zu machen. Doch inzwischen zählt das Café unweit der Blauen Lagune zu den bekanntesten Touristen-Orten der Insel, was viele Veränderungen nach sich zieht. Der feinsinnige Film erzählt mit großer Gelassenheit von den Betreibern und ihren Gästen, die sich nicht länger gegen die Veränderungen wehren. Bei aller Vergänglichkeit und melancholischen Nostalgie behält ihr knorriger Humor jedoch die Oberhand.

 

FILMDIENST
0.0012s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2022,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]