bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Happy Family 2


48157

Deutschland/Großbritannien/USA 2021
Produktionsfirma: United Ent./Mack Media/Agir Filmprod.
Produktion: Holger Tappe, Michael Mack, Stefan Mischke
Regie: Holger Tappe
Buch: Abraham Katz, David Safier
Länge: 103 min
FSK: ab 0


Fortsetzung eines Animationsfilms um eine US-amerikanische Vorstadtfamilie, die sich durch einen Zauberstein erneut in Werwolf, Mumie, Frankenstein-Monster und Vampirella verwandeln, nachdem die Tochter eines Superhirn-Paares sich daran macht, auf Geheiß der Eltern alle wichtigen Monster der Zeitgeschichte zu entführen. Der Film kümmert sich allerdings wenig um eine stringente Geschichte, sondern mäandert zwischen atemloser Tollpatsch-Action und kindgerechten Botschaften von Zusammenhalt, Selbstwert und dem Fluch des Größenwahns ziellos hin und her. Weder interessierst sich der Film für die Handlung noch für die planlos agierenden Charaktere, die, aus dem Setting des ersten Teils entrissen, im neuen Superhelden-Ambiente wie Fremdkörper wirken.

 

FILMDIENST
0.00078s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2022,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]