bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Vicious Fun
VICIOUS FUN


48156

Kanada 2020
Produktionsfirma: Black Fawn Films/Particular Crowd/Breakthrough Ent./Citizen Skull Prod./Radioactive Pic.
Produktion: Chad Archibald, Cody Calahan
Regie: Cody Calahan
Buch: James Villeneuve
Kamera: Jeff Maher
Schnitt: Mike Gallant
Musik: Steph Copeland
Darsteller: Evan Marsh (Joel), Amber Goldfarb (Carrie), Ari Millen (Bob), Julian Richings (Fritz), Robert Maillet (Mike), Sean Baek (Hideo), David Koechner (Zachary), Alexa Rose Steele (Sarah), Mark Gibson (Detective Hollands), Gord Rand (Jack Portwood)
Länge: 101 min


Ein junger, auf Horrorfilme spezialisierter Filmkritiker nutzt einen seiner einsamen Feierabende, um dem neuen Freund seiner Mitbewohnerin nachzuspüren. Nach einer durchzechten Nacht stößt er bei einem Selbsthilfetreffen für Serienmörder erneut auf ihn, muss sich dabei aber seines eigenen Lebens erwehren. Die Meta-Horrorkomödie in 1980er-Retro-Ästhetik bedient sich ausgiebig in der jüngeren Genregeschichte, entwickelt abseits des eigenen Pastiche-Daseins aber keinen Reiz und bleibt allzu oft reine Fingerübung.

 

FILMDIENST
0.00093s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2022,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]