bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Die Zähmung der Bäume - Taming the Garden


48213

Schweiz/Deutschland/Georgien 2021
Produktionsfirma: Mira Film/Sakdoc Film/Corso Film
Produktion: Vadim Jendreyko, Erik Winker, Martin Roelly, Salomé Jashi
Regie: Salomé Jashi
Buch: Salomé Jashi
Kamera: Goga Devdariani, Salomé Jashi
Schnitt: Chris Wright
Länge: 91 min
FSK: ab 0


Im Auftrag eines Milliardärs wird ein riesiger, einhundert Jahre alter Tulpenbaum von einem Küstenort an der georgischen Schwarzmeerküste in den Norden des Landes transportiert, wo er in einem modernen Baumgarten als Symbol von Geld und Macht sein weiteres Dasein fristen soll. Der dokumentarische Film verfolgt in bestechend klaren, verstörend schönen Bildern diese Aktion und überlässt es den Zuschauern, sich darauf einen Reim zu machen. Ein beeindruckender Film über die Verwerfungen und Ambivalenzen der Gegenwart, der das Verhältnis der Moderne zu ihrer Umwelt bestechend vor Augen führt.

 

FILMDIENST
0.0009s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2022,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]