bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Das große Abenteuer des kleinen Vampir
PETIT VAMPIRE


48258

Frankreich/Belgien 2021
Produktionsfirma: Joann Sfar's Magical Society/ON Animation Studios/StudioCanal/Panache Prod./La Compagnie Cinématographique/France 3 Cinéma/Radio Télévision Belge Francophone
Produktion: Thierry Berthier, Rodolphe Buet, Antoine Delesvaux, Thierry Pasquet, Cédric Pilot, Aton Soumache
Regie: Joann Sfar
Buch: Sandrina Jardel, Joann Sfar
Kamera: Hugues Espinasse
Schnitt: Benjamin Massoubre, Christophe Pinel
Musik: Olivier Daviaud
Länge: 85 min


Ein kleiner Junge, der mit seiner Mutter vor 300 Jahren in einen Vampir verwandelt wurde, sehnt sich nach Veränderungen und den Freuden und Leiden eines normalen Lebens mit Freunden und Schulalltag. Doch nicht nur das Vampirsein hindert ihn daran, sondern auch ein geisterhafter Jäger, der außerhalb seines geschützten Domizils Jagd auf Untote macht. Der fantasievolle, dramaturgische ein wenig holprige Animationsfilm glänzt durch seinen mitreißenden, vor Originalität sprühenden Stil und entführt in eine Welt voller skurriler Gestalten, die ähnliche Probleme bewältigen müssen wie normale Menschen.

 

FILMDIENST
0.00107s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2022,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]