bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Wunderschön


48272

Deutschland 2020
Produktionsfirma: Hellinger/Doll Filmproduktion/Warner Bros. Filmprod.
Produktion: Lothar Hellinger, Christopher Doll
Regie: Karoline Herfurth
Buch: Karoline Herfurth, Lena Stahl , Monika Fäßler
Kamera: Daniel Gottschalk
Schnitt: Linda Bosch
Musik: Annette Focks
Darsteller: Emilia Schüle (Julie Abeck), Martina Gedeck (Frauke Abeck), Nora Tschirner (Vicky), Joachim Król (Wolfgang Abeck), Friedrich Mücke (Milan), Maximilian Brückner (Franz), Karoline Herfurth (Sonja), Dilara Aylin Ziem (Leyla), Ben Litwinschuh (Leon), Luna Arwen Krüger (Toni), Melika Foroutan (Gabo), Andrea Eckert (Annelene), Thelma Buabeng (Heidi), Christian David Gebert (Raul), Diego Wallraff (Sandro), Amira Demirkiran (Paulina), Benjamin Sadler (Schönheitschirurg)
Länge: 132 min
FSK: ab 6


Der komödiantische Episodenfilm kreist um sechs Frauen unterschiedlichen Alters, die mit ihrem Aussehen, vorgefertigten (Rollen-)Bildern und eigenen wie fremden Erwartungen an ihrer äußeren wie inneren Schönheit hadern. Die beiden zentralen Erzählstränge packen die Themen originell und vielschichtig an; bei den melancholischeren Charakteren wirkt manches allerdings etwas eindimensional und bekannt. Spitzzüngige Dialoge und ein hochkarätiges Ensemble gewährleisten eine gelungene Verbindung aus unterhaltsamem Feel-Good-Kino und gesellschaftlich relevanten Themen. Die offene, unideologische Herangehensweise an die strittigen Fragen verdient Respekt.

 

FILMDIENST
0.00084s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2022,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]