bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Weihnachtsjagd: Das Fest der Spiele
8-BIT CHRISTMAS


48231

USA 2021
Produktionsfirma: New Line Cinema/Star Thrower Ent.
Produktion: Allan Mandelbaum, Nick Nantell, Jonathan Sadowski, Tim White, Trevor White, Rick Rickertsen, Mary Solomon
Regie: Michael Dowse
Buch: Kevin Jakubowski
Kamera: Samy Inayeh
Schnitt: Trevor Ambrose
Musik: Joseph Trapanese
Darsteller: June Diane Raphael (Kathy Doyle), Steve Zahn (John Doyle), Winslow Fegley (Jake Doyle), Sophia Reid-Gantzert (Annie Doyle), Neil Patrick Harris (Jake als Erwachsener), Cyrus Arnold (Josh Jagorski), David MacInnis (Mr. Halberg), Chandler Dean (Timmy Keane), Santino Barnard (Evan Olsen), Max Malas (Jeff Farmer), David Cross (Dealer), James McDougall (Santa)
Länge: 92 min
FSK: ab 6


In den späten 1980er-Jahren wünscht sich ein zehnjähriger Junge aus Chicago nichts sehnlicher zu Weihnachten als eine Nintendo-Spielkonsole. Das fehlende Geld ist dabei nur eines der Hindernisse, doch mit Entschlossenheit und der Hilfe seiner Freunde setzt der Junge alles daran, seinen Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Eine temporeiche Weihnachtskomödie, die Nostalgie und Sentimentalität souverän umschifft und sich bemerkenswert in die kindliche Perspektive einfühlt. Einfallsreich lässt der Film sich darauf ein, in welchem Maße materialistische Fragen auch Kinder schon umtreiben.

 

FILMDIENST
0.0015s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2022,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]