bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Drei Etagen
TRE PIANI


48417

Italien 2020
Produktionsfirma: Sacher Film/Fandango
Produktion: Nanni Moretti, Domenico Procacci
Regie: Nanni Moretti
Buch: Nanni Moretti, Federica Pontremou, Valia Santella
Kamera: Michele D'Attanasio
Schnitt: Clelio Benevento
Musik: Franco Piersanti
Darsteller: Margherita Buy (Dora), Riccardo Scamarcio (Lucio), Alba Rohrwacher (Monica), Adriano Giannini (Giorgio), Elena Lietti (Sara), Alessandro Sperduti (Andréa), Denise Tantucci (Charlotte), Nanni Moretti (Vittorio), Anna Bonaiuto (Giovanna), Paolo Graziosi (Renato), Stefano Dionisi (Roberto), Tommaso Ragno (Luigi)
Länge: 121 min
FSK: ab 12


In einem dreistöckigen Wohnhaus in Rom leben verschiedene Familien, die nach einem fatalen Unfall im Jahr 2010 im folgenden Jahrzehnt einschneidende Erfahrungen durchmachen und Zerreißproben erleben. Der italienische Filmemacher Nanni Moretti greift in seiner Adaption eines israelischen Romans Themen wie familiäre Beziehungen, moralische Verfehlungen, die Frage von Schuld und Vergebung, aber auch der Sittlichkeit auf, tippt viele von ihnen allerdings nur an. Zudem verzichtet er auf seinen charakteristischen leisen, sanft-ironischen Humor zugunsten einer tendenziell oberflächlichen Dramatik.

 

FILMDIENST
0.00097s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2023,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]