bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Scream (2021)
SCREAM


48315

USA 2021
Produktionsfirma: Lantern Ent./Outerbanks Ent./Paramount Pict./Project X Ent./Radio Silence Prod./Spyglass Media Group
Produktion: Paul Neinstein, William Sherak, James Vanderbilt
Regie: Matt Bettinelli-Olpin, Tyler Gillett
Buch: James Vanderbilt, Guy Busick
Kamera: Brett Jutkiewicz
Schnitt: Michel Aller
Musik: Brian Tyler
Darsteller: Melissa Barrera (Sam Carpenter), Kyle Gallner (Vince), Mason Gooding (Chad), Mikey Madison (Amber), Neve Campbell (Sidney Prescott), Dylan Minnette (Wes Hicks), Jenna Ortega (Tara Carpenter), Jack Quaid (Richie Kirsch), Marley Shelton (Deputy Judy Hicks), Jasmin Savoy Brown (Mindy), Sonia Ben Ammar (Viv), David Arquette (Dewey Riley), Courteney Cox (Gale Weathers)
Länge: 115 min
FSK: ab 16


Zehn Jahre nach dem vierten Teil der „Scream“-Reihe sucht erneut ein Killer im Ghostface-Kostüm die Teenager der Kleinstadt Woodsboro heim. Beim Versuch, seine Identität zu lüften, helfen die Regeln des Slasher-Genres sowie seine Widersacher aus den früheren Filmen. Der Versuch, die populäre Meta-Horrorkomödienreihe mit einer Mischung aus Ahnenpflege und neuen Elementen wiederzubeleben, kann nicht ganz an die Qualitäten der Vorgänger anknüpfen. Trotz ähnlicher Zutaten und gelungener Variationen ist der Film zu sehr von Kompromissen geprägt.

 

FILMDIENST
0.00097s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2023,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]