bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Wolke unterm Dach


48508

Deutschland 2021
Produktionsfirma: Pantaleon Films
Produktion: Frank Kusche, Marco Beckmann, Dan Maag, Patrick Zorer
Regie: Alain Gsponer
Buch: Dirk Ahner
Kamera: Daniel Gottschalk
Schnitt: Patricia Rommel
Musik: Niki Reiser
Darsteller: Frederick Lau (Paul), Romy Schroeder (Lilly), Hannah Herzsprung (Julia), Barbara Auer (Lore), Kida Khodr Ramadan (Malik), Nicolette Krebitz (Nora), Marlon Barth (Leo), Sophie Lutz (Valerie), Reinout Scholten van Aschat (Tom)
Länge: 112 min
FSK: ab 12


Ein Vater und seine 7-jährige Tochter müssen nach dem plötzlichen Tod der Mutter allein zurechtkommen. Während der Vater sich um Normalität bemüht, entgleitet ihm der Zugang zu seiner verstörten Tochter, die regelmäßig auf dem Dachboden ihrer toten Mutter begegnet. Die melodramatische Erzählung von einer Rückkehr ins Leben nach Tod und Trauer ist nicht als Prozess einer linearen Heilung erzählt, sondern bleibt unvorhersehbar. Davon profitiert der vorzüglich gespielte Film ebenso wie von stimmungsvoller Kameraarbeit, auch wenn die Musikspur überzogen ist und sich gegen Ende des Films eine gewisse Rührseligkeit einschleicht.

 

FILMDIENST
0.00098s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2023,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]