bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Zum Tod meiner Mutter


48405

Deutschland 2022
Produktionsfirma: Walker+Worm Film
Produktion: Tobias Walker, Philipp Worm
Regie: Jessica Krummacher
Buch: Jessica Krummacher
Kamera: Gerald Kerkletz
Schnitt: Anne Fabini
Darsteller: Birte Schnöink (Juliane), Elsie de Brauw (Kerstin), Johanna Orsini (Christa), Susanne Bredehöft (Birgit)
Länge: 135 min
FSK: ab 12


Eine schwer kranke Mutter trifft nach einem langen Leidensweg die Entscheidung, ihr Leben durch den freiwilligen Verzicht auf Essen und Trinken zu beenden. Während die Tochter den langsamen Sterbeprozess im Pflegeheim begleitet, kommen Freunde und Angehörige vorbei, um sich zu verabschieden. Doch der Tod lässt sich Zeit. Der tief berührende Film vergegenwärtigt das Sterben in einer klugen Mischung aus unmittelbarem Realismus und Abstraktion. Er nähert sich dem Tod in atmenden Bildern und mit einer lyrischen Sprache an und schildert das Ende anhand winziger Details, gesprochener Worte, Texte und liebevoller Gesten, die unter die Haut gehen.

 

FILMDIENST
0.00097s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2022,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]