bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









The Black Phone
THE BLACK PHONE


48672

USA 2021
Produktionsfirma: Universal Pict./Blumhouse Prod./Crooked Highway
Produktion: Jason Blum, C. Robert Cargill, Scott Derrickson
Regie: Scott Derrickson
Buch: Scott Derrickson, C. Robert Cargill
Kamera: Brett Jutkiewicz
Schnitt: Frédéric Thoraval
Musik: Mark Korven
Darsteller: Ethan Hawke (Der Greifer), Mason Thames (Finney Shaw), Madeleine McGraw (Gwen Shaw), Jeremy Davies (Mr. Shaw), James Ransone (Max), E. Roger Mitchell (Det. Wright), Troy Rudeseal (Det. Miller), Miguel Cazarez Mora (Robin), Rebecca Clarke (Donna), J. Gaven Wilde (Moose)
Länge: 104 min
FSK: ab 16


Ein Kindermörder sucht in den späten 1970er-Jahren eine US-amerikanische Kleinstadt heim. Sein jüngstes Opfer ist ein 13-jähriger Junge, der in einem Keller neben einem schwarzen Telefon erwacht. Der vom Netz getrennte Apparat klingelt dennoch und stellt eine Verbindung zu früheren Opfern her. Der um Kindheitstraumata gruppierte, atmosphärisch abgründige und nostalgisch gefärbte Film verknüpft seine Horrorfilm-Motive mit Elementen aus Familiendrama und Coming-of-Age-Film und kreist inhaltlich um die Solidarität der Heranwachsenden.

 

FILMDIENST
0.00104s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2022,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]