bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Alfons Zitterbacke - Endlich Klassenfahrt!


48695

Deutschland 2022
Produktionsfirma: X Filme Creative Pool
Produktion: Mark Schlichter
Regie: Mark Schlichter
Buch: John Chambers, Mark Schlichter
Kamera: Conrad Lobst
Schnitt: Julia Oehring
Musik: Klaus Wagner
Darsteller: Luis Vorbach (Alfons Zitterbacke), Leopold Ferdinand Schill (Benni), Lisa Moell (Emilia), Leni Deschner (Leonie), Ron Antony Renzenbrink (Nico), Egon Werler (Max), Jonas Heinrich (Bodo), Arved Kuhnhardt (Frodo), Dennis Kharazmi (Kemal), Alexandra Maria Lara (Alfons' Mutter), Sam Riley (Jack), Thorsten Merten (Lehrer Flickendorf), Haley Louise Jones (Laila Hoffmann), Anna Thalbach (Hilde Buck), Gojko Mitic (Herbergsvater Fred)
Länge: 91 min
FSK: ab 0


In der Fortsetzung der freien Neuverfilmungen der Kinderbücher um „Alfons Zitterbacke“ fährt die nach wie vor zu Missverständnissen neigende, aber ins Teenager-Alter verfrachtete Hauptfigur mit ihrer Schulklasse auf eine Klassenfahrt. Dabei kommt es dem verliebten Jungen vor allem darauf an, einer Mitschülerin näherzukommen und einen Rivalen in die Schranken zu verweisen. Der inhaltlich kaum ambitionierte Film leidet an großer Vorhersehbarkeit, währen die Pechvogel-Lausbuben-Erzählung bei einem 15-Jährigen nicht mehr recht funktioniert. Gastauftritte und Szenerien sollen wohl DDR-Nostalgie beschwören, die am jungen Zielpublikum aber ziemlich vorbeigeht.

 

FILMDIENST
0.00086s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2022,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]