bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Press Play and Love Again
PRESS PLAY


48624

USA 2022
Produktionsfirma: CJ Ent.
Produktion: Josh Boone, Francis Chung, Logan Lerman, Jonathan Schwartz
Regie: Greg Björkman
Buch: James Bachelor, Greg Björkman
Kamera: Luca Del Puppo
Schnitt: Patrick J. Don Vito
Musik: Eldad Guetta
Darsteller: Clara Rugaard (Laura), Lewis Pullman (Harrison), Lyrica Okano (Chloe), Danny Glover (Cooper), Christina Chang (Mrs. Knott), Matt Walsh (Mr. Knott), Kekoa Kekumano (Jason)
Länge: 85 min
FSK: ab 6


Eine junge Frau verliebt sich in den schüchternen Verkäufer eines Schallplattenladens. Ein tödlicher Autounfall beendet die aufkeimende Liebe abrupt, doch dann findet die Frau einige Jahre später ein gemeinsam aufgenommenes Mixtape. Dieses katapultiert sie in die Vergangenheit, wo sie darangeht, das Leben des Mannes zu retten. Ein anrührender Liebesfilm, der zusätzlichen Reiz durch das fantastische Motiv der Zeitreise erhält, mit deren Hilfe mögliche Fehler korrigiert werden sollen. Überzeugend gespielt, ist der Film auch eine Liebeserklärung an haptische Speichermedien für Musik, die für die Erinnerung an einzigartige Momente stehen.

 

FILMDIENST
0.00116s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2023,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]