bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Die jungen Kadyas


48785

Deutschland 2019
Produktionsfirma: 1meter60 Film
Produktion: Yvonne Andrä, Wolfgang Andrä
Regie: Yvonne Andrä, Wolfgang Andrä, Eyal Davidovitch
Buch: Yvonne Andrä
Kamera: Marius Böttcher
Schnitt: Wolfgang Andrä
Musik: Alan Bern
Länge: 107 min
FSK: ab 12


Dokumentarfilm über ein anspruchsvolles Chorprojekt, bei dem 25 Mädchen aus Israel und Deutschland gemeinsam jiddische Lieder proben und aufführen, die auf Kindergedichten der polnischen Dichterin Kadya Molodowsky basieren. Der kulturelle Brückenschlag zwischen Jaffa und Weimar versucht nicht nur, zwei konträre Chorkulturen zu vereinigen, sondern ermöglicht den Teilnehmerinnen auch einen intensiven Erfahrungsaustausch über unterschiedliche Mentalitäten, Religionen und Kulturen. Der Film, der auch Rückschläge und Hindernisse nicht verschweigt, begleitet einfühlsam das Projekt.

 

FILMDIENST
0.00098s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2023,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]