bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Petrov's Flu
PETROV'S FLU


48942

Russland/Frankreich/Deutschland/Schweiz 2021
Produktionsfirma: Hype Film/Logical Pic./Bord Cadre Films/Arte France Cinéma/Charades/Razor Film/Sovereign Films
Produktion: Pawel Buria, Murad Osmann, Ilya Stewart, Ilja Dschintscharadse, Olivier Père, Andreas Roald, Dan Wechsler, Jamal Zeinal Zade
Regie: Kirill Serebrennikow
Buch: Kirill Serebrennikow
Kamera: Wladislaw Opeljants
Schnitt: Juri Karich
Darsteller: Semjon Sersin (Petrow), Chulpan Khamatova (Petrowa), Wlad Semiletkow (Petrows Sohn), Juri Kolokolnikow (Igor), Alexander Ilin (Wiktor Michailowitsch), Iwan Dorn (Sergej), Juri Borisow (Sascha), Julia Peresild (Marina), Timofej Tribuntsew (Natalja Dmitriewna / Jaga), Iwan Iwaschkin (Petrows Vater), Alexandra Rewenko (Olja), Nikolai Kolyada (GAZelle Fahrer)
Länge: 145 min
FSK: ab 16


Eine russische Familie leidet an einer schweren Grippe. Im Fieberwahn gehen die einander entfremdeten Eltern weiter ihren Berufen nach, doch verschwimmen ihre Erlebnisse immer wieder zu verstörenden Gewaltvisionen, bei denen zeitliche und örtliche Gewissheiten sowie die Grenzen zwischen Fantasie und Wirklichkeit nicht mehr auszumachen sind. Ein abgründiger filmischer Trip in eine albtraumhaft verzerrte russische Gesellschaft, in dem die dysfunktionale Familie in den Taumel einer aus den Fugen geratenen Weltwahrnehmung gerät. Die intensiven, mitreißenden Bilder rauschen durch die von schmutzigen und abstoßenden Details geprägten Stationen und sind in ihrer Unbarmherzigkeit als Rundumschlag gegen ein implodierendes Land zu verstehen.

 

FILMDIENST
0.00107s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2023,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]