bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









The Banshees of Inisherin
THE BANSHEES OF INISHERIN


49065

Irland/Großbritannien/USA 2022
Produktionsfirma: Blueprint Pict./Film 4/Searchlight Pict./Metropolitan Films International
Produktion: Graham Broadbent, Peter Czernin
Regie: Martin McDonagh
Buch: Martin McDonagh
Kamera: Ben Davis
Schnitt: Mikkel E.G. Nielsen
Musik: Carter Burwell
Darsteller: Colin Farrell (Pádraic Súilleabháin), Brendan Gleeson (Colm Doherty), Kerry Condon (Siobhan Súilleabháin), Barry Keoghan (Dominic Kearney), Pat Shortt (Jonjo Devine), David Pearse (Priester), Gary Lydon (Peadar Kearney), Sheila Flitton (Mrs. McCormick), Aaron Monaghan (Declan)
Länge: 115 min
FSK: ab 16


Auf einer abgelegenen irischen Insel kündigt ein Mann in den frühen 1920er-Jahren seinem langjährigen Weggefährten aus heiterem Himmel die Freundschaft. Weil der sich aber nicht so leicht abspeisen lassen will, fährt der andere schwere Geschütze auf. Zwischen schwarzer Komödie und finsterer Charakterstudie wechselnder Film, der gleichzeitig mit mythischen und allegorischen Elementen spielt. Die etwas konstruiert wirkende Prämisse nutzt er, um sich dem einsamen, monotonen Alltag in der Abgeschiedenheit sowie Fragen um die Endlichkeit des Lebens zu widmen. Manchmal zu sehr um den Effekt bemüht, aber einprägsam in der Darstellung seiner gebrochenen Männerfiguren.

 

FILMDIENST
0.0009s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2023,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]