bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Tod auf dem Nil (2020)
DEATH ON THE NILE


48359

USA 2020
Produktionsfirma: The Estate of Agatha Christie/Twentieth Century Fox
Produktion: Kenneth Branagh, Judy Hofflund, Simon Kinberg, Ridley Scott, Kevin J. Walsh
Regie: Kenneth Branagh
Buch: Michael Green
Kamera: Haris Zambarloukos
Schnitt: Úna Ní Dhonghaíle
Musik: Patrick Doyle
Darsteller: Kenneth Branagh (Hercule Poirot), Gal Gadot (Linnet Ridgeway Doyle), Armie Hammer (Simon Doyle), Rose Leslie (Louise), Emma Mackey (Jacqueline de Bellefort), Annette Bening (Euphemia), Sophie Okonedo (Salome Otterbourne), Letitia Wright (Rosalie Otterbourne), Tom Bateman (Bouc), Russell Brand (Linus Windlesham), Jennifer Saunders (Marie Van Schuyler), Dawn French (Mrs. Bowers), Adam Garcia (Syd)
Länge: 127 min
FSK: ab 12


Neuverfilmung des gleichnamigen Agatha-Christie-Romans um den Meisterdetektiv Hercule Poirot, der während einer Kreuzfahrt auf dem Nil mehrere Mordfälle aufklären muss. Der Film setzt auf Glamour und visuelle Überwältigung und fängt das Treiben der betuchten Briten an Bord des Schiffes ein, die in ihrer kolonialistischen Herablassung nicht sonderlich sympathisch wirken. Gelegentlich schwingt auch ein Hauch Ironie mit, der hinter allem Pathos und dem fantastischen Dekor simple Geldgier als Motiv der Verbrechen sichtbar macht.

 

FILMDIENST
0.00098s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2023,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]