bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Can and me


49503

Deutschland 2022
Produktionsfirma: Televisor Troika
Produktion: Michael P. Aust
Regie: Michael P. Aust, Tessa Knapp
Buch: Sarah Schygulla
Kamera: Tessa Knapp
Schnitt: Henning Marquaß
Musik: Markus Aust
Länge: 90 min


Porträt und Werkbiografie des Keyboarders, Dirigenten und Komponisten Irmin Schmidt, der als Gründungmitglieder der avantgardistischen Rockband „Can“, aber auch als Filmmusiker bleibende Spuren hinterlassen hat. Der in weiten Teilen chronologisch montierte, angenehm unprätentiös erzählte Film räumt Schmidt und seiner Ehefrau Hildegard viel Raum ein, setzt aber auch musikalisch markante Akzente und zeichnet überdies den kreativen Erschöpfungsprozess nach, der Ende der 1970er-Jahre zur Auflösung der Gruppe führte.

 

FILMDIENST
0.00103s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2024,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]