bsnet Braunschweig-Quartett kino
 









Rickerl - Musik is höchstens a Hobby
RICKERL - MUSIK IS HÖCHSTENS A HOBBY


49959

Österreich/Deutschland 2023
Produktionsfirma: 2010 Ent./Giganten Film Prod.
Produktion: Peter Wildling, Martin Pfeil, David Stöllinger, Adrian Goiginger, Gerrit Klein
Regie: Adrian Goiginger
Buch: Adrian Goiginger
Kamera: Paul Sprinz
Schnitt: Martin Pfeil
Musik: Voodoo Jürgens
Darsteller: Voodoo Jürgens (Rickerl), Ben Winkler (Dominik), Agnes Hausmann (Viki), Claudius von Stolzmann (Kurti), Rudi Larsen (Rickerls Vater), Nicole Beutler (Frau König)
Länge: 109 min
FSK: ab 12


Ein melancholischer Wiener Liedermacher kommt nur mühsam mit Hilfsjobs über die Runden, entzieht sich aber potenziellen Chancen auf den Durchbruch. Aufmunternd erlebt er lediglich die gemeinsame Zeit mit seinem sechsjährigen Sohn, der bei der Exfreundin im Neureichenviertel wohnt. Die dokumentarisch-realistische Tragikomödie zeichnet ein Wien zwischen analogem Vergangenheitsbeharren und gentrifizierter Gegenwart. Die Reibung der Realitäten liefert dem Film dabei die dramaturgische Spannung, obwohl es vordergründig um Liebe und künstlerischen Erfolg geht. Neben der Musik von Voodoo Jürgens sorgt der sprachvirtuos eingesetzte Wiener Dialekt für Rhythmus und melancholische Aufsässigkeit.

 

FILMDIENST
0.00087s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2024,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]